Silberbesteck reinigen / putzen

Ob Holzboden, Goldschmuck, Duschkabine oder angebrannte Töpfe – In der Regel wird alles wieder sauber, wenn Sie die richtigen Kniffs und Tricks beherzigen.

Informationen und Tipps aus erster Hand zum reinigen und putzen von Silberbesteck finden Sie hier!
 
Wenn der Schmutz hartnäckig auf Silberbesteck festsitzt, dann hilft nur eines: Reinigen und Putzen, aber richtig. Mit www.reinigen-und-putzen.de wird Silberbesteck wieder sauber.
 
Ob ein einfacher Trick, das beste Hausmittel, die richtige chemische Reinigung, eine spezielle Technik oder ein ungewöhnliches Putzzubehör - hier finden Sie Tipps und Tricks zum Reinigen und Putzen von Silberbesteck.

Im Forum können Sie ihre Tipps und Tricks zum Reinigen und Putzen von Silberbesteck posten. Auch finden Sie Tipps und Tricks von anderen Nutzern der Seite und bekommen Anregungen zum Putzen und Reinigen von hartnäckigem Schmutz. Hier wird’s wieder sauber!

TOP TIPP von www.reinigen-und-putzen.de

  

  • Verwenden Sie ein Gefäß, legen Alufolie und das Silberbesteck, den Schmuck oder sonstige Silbergegenstände hinein, fügen einen Löffel herkömmliches Kochsalz hinzu.
  • Hierzu gießen Sie heißes / kochendes Wasser und rühren das gesamte Gefäß vorsichtig um
  • Nach ein paar Minuten glänzt das Silber wieder und Sie können die Gegenstände oder Silberstücke wieder rausnehmen und mit einem Handtuch oder trockenen Tuch abtrocknen
  • Falls das Verfahren bei Ihnen nicht funktioniert geben Sie mehr Alufolie dazu, sonst kommt die elektrochemische Reaktion nicht in Gang!

Kommentare: 1

  • loading
  • #1

    Sophia (Freitag, 21 Februar 2014 12:26)

    Der Tipp ist zwar gut, führt für mich aber nicht zu ganz zufriedenstellenden Ergebnissen.
    Daher verwende ich für mein Silberbesteck immer ein Tauchbad, das klappt hervorragend und geht vor allem schnell. Ist auch gar nicht so teuer: http://brillant-schmuckpflege.de/brillant-tauchbad-silberbesteck-500-ml-slow-version-endverbraucher.html